Kontakt ·  Sitemap ·  Impressum ·  Meine beobachteten Fonds
Schnellsuche:
vwd funds service

Basiswissen

Fonds sind nicht kompliziert, aber einiges sollte man wissen - wie sie funktionieren, welche Fondstypen es gibt, wo die Risiken liegen und anderes mehr. Hier finden Sie verständliche, klare Antworten.


Woran erkennt man gute Fonds?

Zweifellos ist die relative Performance bei der Qualitätsbewertung eines Investmentfonds ein ganz entscheidender Faktor. Sich bei der Beurteilung allerdings allein auf die durchschnittliche Wertentwicklung in der Vergangenheit zu stützen und stets in den Fonds zu investieren, der die Performancerangliste anführt, greift sicherlich deutlich zu kurz. So ist neben der Rendite auch das Risiko eines Fonds, ausgedrückt durch seine Volatilität, sowie die Portfoliozusammensetzung zu berücksichtigen. Gute Fonds weisen im Vergleich zu Konkurrenten derselben Klasse stets eine relativ kontinuierliche Wertentwicklung auf.

Auch eine lange Historie von Fonds und Fondsmanagement kann als Indiz - wenn auch nicht als Beweis - für ein qualitativ hochwertiges Investmentprodukt gewertet werden. So haben schlechte Manager in der Regel kontinuierlich mit Mittelabflüssen zu kämpfen. Früher oder später wird der entsprechende Fonds deshalb eingestellt, was damit zwangsläufig für Anlagekonzepte spricht, die sich über viele Jahre, zum Teil sogar Jahrzehnte, am Markt behauptet haben. Dabei müssen ihre Strategien keineswegs antiquiert sein, schließlich kann eine lange Überlebensdauer auch aus hoher Anpassungsfähigkeit und Erfahrung sowie daraus resultierenden Erfolgen resultieren.

Der einfachste und wohl auch sicherste Wege, aus der Vielzahl der in Österreich zugelassenen Fonds die besten einer Anlagekategorien herauszufiltern, ist es aber sicherlich, sich bei der Auswahl auf die Urteile von Ratingagenturen zu verlassen. In ihre Bewertungsprozesse fließen diverse quantitative und qualitative Faktoren ein, die einem Privatanleger zum großen Teil gar nicht zur Verfügung stehen, bzw. zu deren Auswertung er nicht in der Lage ist.

 

Weitere Fragen

Name
Was ist besser, ein aktiv oder ein passiv gemanagter Fonds?
Was ist ein Aktienfonds?
Was ist ein Exchange Traded Funds (ETF)?
Was ist ein Fonds/Anlagefonds?
Was ist ein Geldmarktfonds?
Was ist ein Hedgefonds?
Was ist ein Immobilienfonds?
Was ist ein Rentenfonds?
Was kosten ETFs?
Was kostet ein Fonds?
Was sind Dachfonds?
Was sind die Nachteile von ETFs?
Was sind die Nachteile von Fonds?
Was sind die Risiken von Fonds?
Was sind die Vorteile von ETFs?
Was sind die Vorteile von Fonds?
Was sind ETFs?
Was sind Mischfonds?
Was sind Sonstige Wertpapierfonds?
Was sind wertgesicherte Fonds?
Was unterscheidet offene von geschlossenen Fonds?
Welche Alternativen zu ETFs existieren?
Welche Chancen bieten ETFs?
Welche Chancen bieten Fonds?
Welche Kennzahlen sind gebräuchlich?
Welche Renditen erreichen Fonds?
Welche Risiken haben ETFs?
Welche Rolle spielen Ratingagenturen?
Welche Unterschiede existieren zu normalen Investmentfonds?
Welche weiteren Fondsarten gibt es?
Wer legt einen Fonds auf?
Wer legt ETFs auf?
Wie und wo kauft/verkauft (handelt) man ETFs?
Wie und wo kauft/verkauft man Fonds?
Woran erkennt man gute Fonds?



Angebote der vwd group: finanztreff.de | vwd group
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: vwd group